Wissenswertes rund um Etiketten und Aufkleber

Wissenswertes über Etiketten

Druckverfahren für Etiketten

Etiketten Druckverfahren

mehr lesen
Material für Etiketten

Material für Eetiketten

mehr lesen
Verschiedene Papiere für Etiketten

Papieretiketten

mehr lesen
Infos rund um Etiketten

Wissenswertes rund um Etiketten

mehr lesen

QR-Codes als wirksames Werbemittel: Was sie bedeuten und wie man sie nutzt

Sie sind überall. Auf Plakaten, Produkten, in Flyern und seit einiger Zeit sogar auf Friedhöfen. Aber was bedeuten die kleinen schwarzen Pixelansammlungen, QR-Code genannt, und wie können sie sinnvoll in Marketingkampagnen eingebunden werden?

Der Aufstieg des QR-Codes

Vor einigen Jahren tauchte der QR-Code plötzlich überall auf. Er prangte auf Werbeanzeigen in der Tageszeitung, auf Tickets zu Veranstaltungen, auf Plakaten und Verpackungen. Wer bis zu diesem Zeitpunkt keine Erfahrung mit der praktischen Verwendung seines Smartphones im Alltag hatte, wurde spätestens jetzt mit sanfter Marketinggewalt dazu gezwungen, sich eine App wie zum Beispiel den oft vorinstallierten NeoReader zuzulegen, der Barcodes einlesen und umwandeln kann.
Denn genau darum handelt es sich beim QR-Code. Barcodes auf Lebensmitteln, Kleidungsetiketten und Büchern sind für gewöhnlich durch parallele schwarze Linien mit Zwischenräumen abgebildet. Diese Codes enthalten ein nach Produkt einzigartiges Muster, das durch ein Lesegerät in Information umgewandelt wird. Daraus lassen sich Preis, Name, aber oft auch Herkunftsland oder andere nützliche Daten ablesen.

Der Barcode für die digitale Generation

Beim QR Code dagegen können Links und digitale Informationen wie Videos, Chats oder Anruferdaten hinterlegt werden. Die Links können zuerst einmal auf jede beliebige Website verweisen, die der Ersteller seinem Kunden zeigen möchte. Aber wozu sollten Nutzer diesen Code umständlich mit der Handykamera abscannen und aufrufen? Zum einen sind viele Smartphonenutzer neugierig, wohin der Code sie führen wird, zum anderen haben zum Beispiel Konzertveranstalter damit eine Möglichkeit geschaffen, Tickets direkt am Plakat zu erwerben. Das spart den Umweg, sich selbst eine Notiz zu machen, oder sich vorzunehmen, daheim zu buchen.

Codes sinnvoll nutzen

Bei einigen Produkten kommt der Konsument mittlerweile um den QR-Code nicht mehr herum. So nutzen Verkehrsbetriebe den Code, um die Informationen für gültige Zug- oder Straßenbahntickets zu hinterlegen, die digital erworben werden. Auch Fluggesellschaften arbeiten mit den Codes. Einige Firmen bieten exklusive Schnäppchen für Nutzer der digitalen Codes an. Sogar auf Grabsteinen wird der QR-Code mittlerweile eingesetzt.
Firmen, die ihren Marketingmix mit QR-Codes aufpolieren wollen, sollten sich jedoch vergewissern, dass die verlinkte Information einen Mehrwert für den Kunden bietet, den er ohne die Mühe des Abscannens nicht hätte. Ein reiner Link auf die eigene Website, ohne Bezug zur Werbung, ist dabei oft kontraproduktiv und lässt die Mitwirkung des Interessenten für zukünftige Kampagnen unwahrscheinlich werden.

Ihr persönlicher Ansprechpartner!

Haben Sie Fragen oder Anregungen? Wir helfen Ihnen gerne!
Montag - Freitag von 9.00 - 17.00 sind wir für Sie da.

0911 / 410 80 890

oder per E-Mail

Jetzt Rollenetiketten berechnen!

x

Unser Preis für Sie:
0,00 €

Kostenfreie Lieferung!

Bestellen Sie Ihre Etiketten ganz bequem frei Haus!

Bezahlarten

Bezahlen Sie bei E-TIKETT einfach und sicher mit

Zu schön, um bio zu sein!

Um neue Zielgruppen zu gewinnen, muss die Bio-Branche nicht nur auf den Inhalt ihrer Produkte, sondern auch auf deren Gestaltung setzen. Doch das Wort "Design" ist manchen Herstellern nicht geheuer.
(Quelle: www.sueddeutsche.de)

mehr lesen

Neues EU-Bio-Logo wird Pflicht

Nicht immer ist "Bio" drin, wenn "Bio" draufsteht. Die Tricks einiger Lebensmittelerzeuger bei der Kennzeichnung von Ökoprodukten haben Verbraucherschützer alarmiert. Ein neues Bio-Logo wird ab Juli EU-weit Pflicht...
(Quelle: n-tv.de)

mehr lesen

Hinweise zur Produktkennzeichnung von Lebensmitteln

In Deutschland schreibt das Lebensmittel-, Bedarfsgegenstände- und Futtermittelgesetzbuch als Dachgesetz des Lebensmittelrechts ein Täuschungsverbot fest und ermächtigt…



mehr lesen

Viele zufriedene Kunden

Der am besten bewertete Etiketten-Onlineshop 2017 & 2018

mehr lesen