Wissenswertes rund um Etiketten und Aufkleber

Wissenswertes über Etiketten

Druckverfahren für Etiketten

Etiketten Druckverfahren

mehr lesen
Material für Etiketten

Material für Eetiketten

mehr lesen
Verschiedene Papiere für Etiketten

Papieretiketten

mehr lesen
Infos rund um Etiketten

Wissenswertes rund um Etiketten

mehr lesen

Etiketten mit Heißfolie veredeln

Mit Heißfolie gestaltete Etiketten weisen eine besonders hohe Wertigkeit auf. Das Verfahren, bei welchem die Heißfolie auf dem Papier oder dem Karton angebracht wird, nennt sich Heißfolienprägung. Durch das Aufbringen der Folie erhält das Druckmotiv eine besondere Farbintensität und einen speziellen Glanz.

Heißfolienprägung: Besondere Betonung des Motivs

Bei der Heißfolienprägung wird die Folie mithilfe von Hitze auf das Papier übertragen. Mit der Folie können die unterschiedlichsten Motive wie Flächen, Konturen und Schriften herausgearbeitet werden. Durch die Wahl der Folie kann das Motiv besonders betont werden. Es stehen verschiedene Farbfolien, aber auch strukturierte und metallisch glänzende Folien zur Auswahl. Die Heißfolienprägung eignet sich aufgrund ihrer optischen Attraktivität besonders gut für Etiketten, die einen hochwertigen Eindruck vermitteln und speziell veredelt werden sollen. Aus diesem Grund wird die Heißfolienprägung häufig für Etiketten von Weinflaschen sowie für Verpackungen von Schmuck und Kosmetikprodukten genutzt.

Ursprung im Blindprägen

Ihren Ursprung hat die Heißfolienprägung im historischen Blindprägen. Unter dem Verfahren Blindprägen versteht man die Verformung des Materials, ohne dass dabei Farbe aufgebracht wird. Dieses Verfahren ist beispielsweise aus der Leder- und Papierveredelung bekannt. Beim Prägen mit Folie wird eine Folie zwischen Stempel und Druckbasis platziert. Anschließend wird die Heißfolie mithilfe von Druck und Hitze übertragen. Die Heißfolienprägung bietet den Vorteil, dass hiermit ein metallischer Glanz erreicht wird, der allein mit Farben kaum zu erzielen ist. Zudem sind keine Wartezeiten für das Trocknen und Aushärten notwendig.

 

Digitaldruck >>>

Druckveredelung >>>

Druckverfahren >>>

Flexodruck >>>

Folienkaschierung >>>

Ink Jet/Tintenstrahldruck >>>

Labeldruck >>>

Laminieren >>>

Offsetdruck >>>

Siebdruck >>>

Thermodirektdruck >>>

Thermotransferdruck >>>

Ihr persönlicher Ansprechpartner!

Haben Sie Fragen oder Anregungen? Wir helfen Ihnen gerne!
Montag - Freitag von 9.00 - 17.00 sind wir für Sie da.

0911 / 410 80 890

oder per E-Mail

Jetzt Rollenetiketten berechnen!

x

Unser Preis für Sie:
0,00 €

Kostenfreie Lieferung!

Bestellen Sie Ihre Etiketten ganz bequem frei Haus!

Bezahlarten

Bezahlen Sie bei E-TIKETT einfach und sicher mit

Zu schön, um bio zu sein!

Um neue Zielgruppen zu gewinnen, muss die Bio-Branche nicht nur auf den Inhalt ihrer Produkte, sondern auch auf deren Gestaltung setzen. Doch das Wort "Design" ist manchen Herstellern nicht geheuer.
(Quelle: www.sueddeutsche.de)

mehr lesen

Neues EU-Bio-Logo wird Pflicht

Nicht immer ist "Bio" drin, wenn "Bio" draufsteht. Die Tricks einiger Lebensmittelerzeuger bei der Kennzeichnung von Ökoprodukten haben Verbraucherschützer alarmiert. Ein neues Bio-Logo wird ab Juli EU-weit Pflicht...
(Quelle: n-tv.de)

mehr lesen

Hinweise zur Produktkennzeichnung von Lebensmitteln

In Deutschland schreibt das Lebensmittel-, Bedarfsgegenstände- und Futtermittelgesetzbuch als Dachgesetz des Lebensmittelrechts ein Täuschungsverbot fest und ermächtigt…



mehr lesen

Viele zufriedene Kunden

Der am besten bewertete Etiketten-Onlineshop 2017 & 2018

mehr lesen